Der TAO-Gesangskanal - verbessere deine gesanglichen Qualitäten

 

Der TAO Gesangskanal ist entscheidend für die Gesundheit, Beziehungen und Finanzen, sagt Master Sha.

 

Das war für mich neu. Bis ich die Lehre von Master Sha kennengelernt hatte, ging ich davon aus, dass die Chakren, in seiner Lehre Seelenhäuser genannt, unabhängig voneinander bestehen und keine Verbindung haben. Doch als mir bewusst wurde, dass die Seelenhäuser /Chakren über den TAO Gesangskanal miteinander verbunden sind und Auswirkungen im positiven, wie auch im negativen haben, habe ich mich intensiver damit beschäftigt. Es geht darum, den Fluss, den Kreislauf von Shen Qi Jing in Gang zu bringen und im fließen zu halten. 

Warum? Weil es Auswirkungen auf unsere Gesundheit, Beziehungen, Finanzen und mehr hat.

 

Doch für mich ist die Entwicklung bzw. Verbesserung meiner gesanglichen Qualität der freudvollste Aspekt. 

Von klein auf singe ich gerne und auch in meinem Elternhaus wurde viel gesungen. Ich kann mich noch erinnern, dass ich meine Mutter schon von weitem gehört habe, da Sie immer und überall gesungen hat. In der Schule und im Gesangsverein habe ich gelernt, das Zwerchfell für den Gesang zu benutzen. Master Sha spricht jedoch davon, von dem "Privaten Bereich", dem Bereich zwischen den Genitalien aus zu singen. Dieser Bereich wird auch das erste Seelenhaus oder erstes Energiechakra genannt.  Er sagt, gehe beim singen mit deiner Aufmerksamkeit in das erste Seelenhaus. Der Ton wird von dort durch den TAO Gesangskanal nach oben steigen und sich kraftvoll entwickeln. Wenn jedoch auf dem Weg nach oben Blockaden sind, kann es sein, dass der Ton nicht so kraftvoll und klar aufsteigt. Seitdem übe ich mit dieser Vorstellung und merke gravierende Unterschiede im Vergleich zu ein paar Jahren zuvor. Auch meine normale Stimme hat sich verjüngt. 

 

Ich möchte Ihnen noch mehr Wissen, Weisheiten und praktische Anwedung über den TAO Gesangskanal geben, damit Ihre Gesundheit erblühen kann, wie auch Ihre Beziehungen und Finanzen einen Anschub erhalten.

 

Dazu nutzen wir die  Vier-Kraft Technik, die Master Sha lehrt.

Körperkraft: Da wo die Hände liegen, fließt Energie und Aufmerksamkeit.

Seelenkraft: "Sag Hallo" zu den inneren und äußeren Seelen und bitte um Unterstützung

Geisteskraft: Kreatives Visualisieren

Klangkraft: Chante ein entsprechendes Mantra

 

Probieren Sie es aus und verinnerlichen Sie die Zusammenhänge. Es kann wirkliche Veränderungen in Ihrem Leben bringen.

Wann?

Mittwoch, 21. September 2016

von 18.00 - 20.00 Uhr

 


Wo?

TAO Wellness Center

Sabine-Vistara Hofmann

Germaniastraße 50

1. Stock

51103 Köln-Höhenberg

 

U-Bahn Station: Fuldaer Straße

 

Email: sh@TAO-Wellness.eu

Telefon: 0221 99409972

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0